Warendorf: Escolar führt erneut die Zuchtwertschätzung an

Foto: LL-Foto.de

Bereits zum dritten Mal in Folge steht der Estobar NRW Sohn an der Spitze der besten Dressurvererber Deutschlands.

Als Sportler wie als Vererber nimmt der Superstar unserer Station wieder die Pool Position ein. Seine Nachkommen dominieren seit drei Jahren Reit- und Dressurpferdeprüfungen, Championate und Schauen. 2019 verdienen die Escolar Nachkommen Escorial Q (Bundeschampion), Enrico (Westfalenchampion) und Espe (WM-Teilnehmer) besondere Erwähnung. Escolar rockt es, wir freuen uns!

Erfreulich auch die Spitzenposition von Estobar NRW, der in der Sparte Turniersport mit 103 Nachkommen einen Zuchtwert von 150 erreicht hat unter damit in der Top 10-Liste einen vorderen Platz einnimmt. Ein Traum/Borja Carrascosa, Teilnehmer der Europameisterschaften, machten neben Escolar/Hubertus Schmidt in dieser Saison besonders auf den Grandseigneur unserer Station aufmerksam.