Verden: Escolar und Vainqueur bereichern die Privathengstschau

Foto: Equitaris

Am 08.02. ist es wieder soweit, die hannoverschen Privathengsthalter präsentieren ihr Tafelsilber. Auch die Hengststation Gut Neuenhof fährt groß auf.

Er ist auf dem Sprung in den großen Sport, unser 7-jähriger Vivaldi - Rubioso N Sohn Vainqueur. Vor wenigen Tagen überzeugte der statiöse Nachwuchsstar von Reitmeister Hubertus Schmidt die hannoversche Körkommission. Grund genug ihn im Rahmen der Privathengstschau zu präsentieren. Begleitet wird der Schokoladenfuchs von Boxennachbar Escolar, der in der Decksaison 2020 aufgrund großer Nachfrage wieder via Frischsamen zur Verfügung steht. Wir freuen uns auf zahlreiche Gespräche an den Boxen und wünschen allen Besuchern tolle Stunden in Verden.