Italien: Das Mekka für Cristallo I Nachkommen

Foto: Cristallo I, K. Stuppia

Es war wieder ein Wochenende des Cristallo I. Auch in Italien hat man die Qualität des Vererbers frühzeitig erkannt und sich Nachkommen gesichert. Und das mit viel Erfolg ...

In Arezzo/ITA sattelte Riccardo Bordini seine Nachwuchshoffnung Zagali. Die Cristallo I x Campione Z Tochter platzierte sich im Nat. A5* auf Platz 2.  Auch Francesco Giulio Franzoni nutzte im nahegelegenen Manerbio/ITA ein Nat.A3*, um D’Incanto von Cristallo I x Cevin vorzustellen. Der 6-jährige Wallach belegte ebenfalls einen hervorragenden 2. Platz. Im anschließenden Nat.A3* mit Stechen stand das Paar auf dem Siegertreppchen ganz oben. Doppelnull und 39,72 Sekunden bedeuteten den klaren Sieg.

Serena Curcio startete in San Giovanni in Marignano/ITA im CSI2* mit Erfolgspferd Call Me PS Z von Cristallo I x Carthag Z. Hier war die Dunkelfuchsstute einmal mehr nicht zu schlagen. Auch hier ging die Siegerschleife an einen Nachkommen von Cristallo I.

Wir gratulieren herzlich zu diesen schönen Erfolgen.