Hagen: Saisonstart für Escolar und Hubertus Schmidt

Foto: LL-Foto.de

2020 machte Corona Hubertus Schmidt wiederholt einen Strich durch die Rechnung und die geplanten Starts mit seinem Superstar fielen der Pandemie zum Opfer.

Doch nun ging es wieder los, Hagen war das erklärte vieler internationaler Starter. Die Welt-Elite blickte Richtung Olympia, so auch Hubertus Schmidt mit seinem Escolar.

73,913 Prozent bedeuteten im Grand Prix Platz 11. Im abschließenden Special am Samstagabend sahen 3 der 5 Richter das Paar über 74 Prozent, am Ende waren es dann 73,776 Prozent und Platz 8.