Bettenrode: Auch der Sieg in der BuCha-Quali der 6-jährigen geht an einen Escolar Sohn

Foto: Volker Hagemeister

Nach dem Sieg von Embrace bei den 5-jährigen war auch bei den 6-jährigen Pferden ein Escolar Nachkomme das Maß der Dinge.

Dieser hieß Estero und entstammt der Zucht von Christian Thelker. Mütterlicherseits über Londonderry – Desperados gezogen, präsentierte Beatrice Buchwald den Fuchswallach aus dem Besitz von Ömer Boyar van Baaren aus Kürten.

In der Kommentierung lobten die Richter die nahezu perfekte Darbietung im Trab und im Galopp, die dann auch mit einer 9,0 belohnt wurde. Ein klar geregelter Schritt mit Vor- und Übertritt sowie die hohe Rittigkeit mit viel Geschmeidigkeit und Leichtigkeit waren den Richtern eine 8,5 wert. Der Gesamteindruck von 9,0 bedeutete eine gewichtete Endnote von 8,8, was den Startplatz in Warendorf sicherte, aber auch gleichzeitig der Sieg in dieser Prüfung bedeutete.