Bettenrode: Estobar NRW stellt mit Escorial den Grand Prix Sieger

Foto: Volker Hagemeister

Unser Grand-Seigneur Estobar NRW ist nicht umsonst unter den Top 1% der Sportpferdemacher Deutschlands zu finden.

 

Zu seinen herausragenden Nachkommen zählt auch der 10-jährige Escorial aus der Zucht von Sabine Ludwichkowski. Der „kleine“ Bruder von Escolar kann bereits auf etliche Erfolge im großen Viereck verweisen und offenbarte schon früh sein Ausnahmetalent für die versammelten Lektionen.

Das spielte er auch in Bettenrode aus, was sein Ausbilder Hubertus Schmidt anschließend mit lobenden Worten kommentierte: „Trotz des Sieges mit 72,200 Prozent ist noch viel Luft nach oben …“, da dürfen wir auf die weiteren Starts in dieser Saison gespannt sein.