St.Pr.St. Edina

Westfale | Stute | Fuchs | 2014 | Züchter: Sabine Ludwichowski, Recklinghausen

Estobar NRW


St.Pr.St. Farah Dina L

Ehrentusch

Florence

Fürst Piccolo

Samira

Ehrensold
Rheinfee

Ferragamo
Florabelle

Fidermark
Medusa

Sion
Bellevue

Nachkommen

Edina brachte: 2018 ein Stutfohlen von Goldberg

                        2019 ein Hengstfohlen von Goldberg

                        2021 tragend von Maxim

                       

Eigenleistung

Edina erhielt bei ihrer Stutenleistungsprüfung für ihre Rittigkeit die 8,50 sowie die 9,00 und beendete die Prüfung mit einer dressurbetonten Endnote von 8,50. Auf der westfälischen Elite-Stutenschau in Münster-Handorf ging sie auf dem Endring.

Abstammung

Edina ist die Vollschwester unserer Erfolgshengste Escolar und Escorial.

Der Vater Estobar NRW war Siegerhengst, Hengstmarktspitze und platzierte sich mit Hubertus Schmidt in Grand Prix-Dressuren, darunter Rang fünf in Louisdor-Preis-Finale. Zehn seiner Söhne wurden gekört, darunter der Bundeschampion Equitaris und der HLP-Sieger Emilio Sanchez.

Edinas Mutter St.Pr.St. Farah Dina L absolvierte ihre Stutenleistungsprüfung als Jahrgangsbeste und platzierte sich in Reitpferdeprüfungen.Sie brachte noch die Stute Di-Lara (v. Damsey), 2016 Reservesiegerin beim Deutschen Elite-Stutenchampionat und der Westfälischen Elite-Stutenschau.

Der Muttervater Fürst Piccolo gehörte zur Sportlerriege des Warendorfer Landgestüts und war bis St. Georges siegreich.

Aus dem Oldenburger Erfolgsstamm der Bastina stammen zahlreiche Zucht- und Sportspitzen.